KüNSTLER: COP "FLO" BLUES
LABEL: TERRAHOLD STATE RECORDS
PRODUZENT: BLUE ONIONS GBR
FLO BLUES

Cops sind der  Grund, dass es vor,- während- und nach den Shows der Band „nicht zu Ausschreitungen kommt“.

Begonnen hat es bereits im Kindergarten: hier wurden immer wieder die anderen Kinder gefesselt, geknebelt und in Spielzeugkisten geworfen und im Anschluss bewacht. Dieser COP-Instinkt, ROWDIES zu schnappen und zur Ordnung zu rufen, wuchs im kleinen Flo schon im zarten Alter von 4 Jahren heran. Immer wieder verpetzte er andere Kinder, oder später auch Schüler, die nur Bullshit im Hirn hatten. Selbst als (fast) Erwachsener wurden manchmal Nachts, nach Konzerten, immer wieder Autos einfach so angehalten…

Sie sind bei Rot über die Ampel gefahren. … … … Darf ich mal ihren Führerschein sehen, bitte?

Seitdem war klar, welche Richtung Flo einschlägt. COP! 100% COP! Jetzt wurde auch er von Officer Mr. Burton Mercer (3 Orange Whip! …. klingelts?) eingeteilt, die Band zu bewachen. Und zwar vor- und während den Konzerten. Wenn es also, wie immer, zu Ausschreitungen auf der Bühne kommt, dann ist er zur Stelle.

… ich werde den Sack schon kriegen … und wenn es das LETZTE ist, was ich jemals tue!!!

2018 by The Blue Onions - Impressum & Datenschutzerklärung -