KüNSTLER: HENNING "THE COLONEL" BLUES / LEAD GUIT
LABEL: BO Records International
PRODUZENT: BLUE ONIONS GBR
HENNING BLUES

Derzeitiger Aufenthaltsort: Nidderau – Geburtsort: unbekannt. Alter: unbekannt. Erstmals 1995 straffällig aufgrund extremer Ruhestörung, Beihilfe zu grobem Unfug und Erregung Öffentlichen Ärgernisses im Rahmen eines friedlichen Rocky Horror Picture Show Events.

Waren es nicht 5 Jahre? Henning Blues saß ein in der Umerziehungsanstalt Arkham Asylum Mainhattan von 2003-2006.

Seitdem Wiederholungstäter und Mitglied diverser Banden bestehend aus Überwiegend Blues- und Soul-Kleinkriminellen: „Filled Cavity“ (Soul) 1995-1998; Musical „DREI“ (Komposition / Gesang) 1997-1998; „The Starbugs“ (Rock and Soul) 2000-2002; Musical „Talents“ (Kompostion / Gesang) 2001-2003. Zwei Fehlgeschlagene Versuche der Resozialisierung im Rahmen eines Nationalen “Musical“-Reintegrationsprogrammes für fehlgeleitete und schwer erziehbare Musiker mit dem Schwerpunkt auf Gitarristen. Auch als Elvis verkleidet versuchte er in Fußgängerzonen sein Glück.

Hier und da kommen auch immer mal wieder Babys auf die Welt … erst kürzlich wurde seine 14. Tochter geboren. Hat jemand zufällig noch ne Baby-Ray Ban? Auf freiem Fuß ist er wieder seit November 2006. Aber Vorsicht: dieser Gitarrist ist extrem gefährlich und bewaffnet. Bevorzugte Waffen: Fender Reissue Telecaster in Butterscotch Blondie und weisses, langes, gezwirbeltes Porno-Telefonkabel…

2018 by The Blue Onions - Impressum & Datenschutzerklärung -